Schlafmedizinisches Screening

Mittels der Polygraphie können wir in unserer Praxis eine ambulante Untersuchung auf schlafbezogene Atemstörungen durchführen. Das Schlafapnoe-Syndrom (SAS) ist eine Erkrankung, die durch Atemstillstände (Apnoen) während des Schlafs verursacht wird und in erster Linie durch eine ausgeprägte Tagesmüdigkeit bis hin zum gefährlichen Sekundenschlaf sowie einer Reihe weiterer Symptome und Folgeerkrankungen gekennzeichnet ist. Wie weisen hier diese Atemaussetzer mittels einer harmlosen apparativen Untersuchung über Nacht nach. Schlafen können Sie im eigenen Bett, sie nehmen das Gerät mit nach hause und geben es am nächsten Morgen wieder in der Praxis ab. Wir werten die Untersuchung dann aus und besprechen mit Ihnen das Ergebnis.